Hockeyunterricht für alle Klassen

Der Hockeyverein Bietigheim besucht die Grundschule Kleinsachsenheim.

Hockey – ein Sport für Mädchen und Jungs

 

Athletik, Technik, Spielfreude, Disziplin und Teamgeist: Hockey ist eine der erfolgreichen Ballsportarten Deutschlands, die gerade Kinder körperlich und intellektuell fördert. Denn Konzentrations-, Reaktions, und taktische Fähigkeiten werden im Laufe der Zeit besonders ausgebildet. Als Mannschaftssport stehen hier Teamfähigkeit und das Erlernen der sozialen Kompetenz im Mittelpunkt. Die Kinder werden selbstbewusster und lernen Verantwortung zu übernehmen.

Bei jeder Gelegenheit versuchen die Schüler und Schülerinnen der Kleinsachsenheimer Grundschule Hockey zu spielen.

In den letzten  Wochen wurden alle Klassen  unter der fachkundigen Anleitung von Sina Rehmann vom Bietigheimer Hockeyclub angeleitet.


Dafür bedanken wir uns ganz herzlich.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 8
  • #1

    Nicolas (Freitag, 06 Februar 2015 10:05)

    Ich fand es cool mit dem Hockeyball auf die Tore zu schießen.

  • #2

    Joris (Freitag, 06 Februar 2015 10:09)

    Wir haben richtiges Hockey geübert, mit passen, stoppen, abspielen und Tore schießen.

  • #3

    Dominic (Freitag, 06 Februar 2015 10:18)

    Das Stoppen beim Hockey war besonders interessant. Das allerbeste war aber das Hockeyspiel.

  • #4

    Jule (Freitag, 13 Februar 2015 10:21)

    Mir hat alles gefallen. Ich gehe immer zum Hockeyclub.

  • #5

    Hanna (Freitag, 13 Februar 2015)

    Ich habe gelernt den Ball zu stoppen, das hat Spaß gemacht.

  • #6

    Nele (Freitag, 13 Februar 2015 10:24)

    In der Turnhalle haben wir Hockey gespielt. Mir hat da alles gefallen.

  • #7

    Lisa (Freitag, 13 Februar 2015 10:26)

    Ich spiele gern Hockey vor allem mit meiner Klasse.

  • #8

    MONA (Montag, 02 Mai 2016 08:03)

    Ich spiele selbst Hockey. Es macht sehr viel Spaß.